Philips Kaffeemaschinen-Reinigungstabletten: notwendig oder nicht?

Kaffeemaschine mit mahlwerk
Aktualisiert am 03 Mai 2022

Sie haben viel Geld für eine neue Philips-Kaffeemaschine mit Bohnen bezahlt und dann stellen Sie fest, dass damit auch einige Wartungskosten verbunden sind. So sollten Sie beispielsweise den Wasserfilter regelmäßig wechseln und es wird empfohlen, Reinigungstabletten zu verwenden, um Ihre Kaffeemaschinen gründlich zu reinigen. Die Frage ist: Brauchen Sie diese Philips Reinigungstabletten wirklich oder ist es eine Möglichkeit, noch mehr an Ihnen zu verdienen?

Eine berechtigte Frage, denn Philips und andere Hersteller verdienen eine Menge Geld mit Reinigungsprodukten für Kaffeemaschinen. Für eine Packung Philips Reinigungstabletten, auch Kaffeemaschinenreiniger genannt, zahlen Sie leicht 8 Euro für 6 Reinigungstabletten. Ist das etwas zum Sparen oder ist es tatsächlich besser, Reinigungstabletten zu verwenden?

Haftungsausschluss: In diesem Artikel geht es um Reinigungstabletten für die Philips Latte Go Kollektion.

Gute Pflege ist sehr wichtig

Eine gute Wartung ist sehr wichtig für Küchengeräte, die Sie täglich benutzen, wie z.B. eine Kaffeemaschine. Wahrscheinlich trinken Sie mehrere Tassen Kaffee am Tag und die Kaffeerückstände und Öle setzen sich schnell ab. Die automatischen Reinigungsprogramme einer Philips Kaffeemaschine sind zwar sehr hilfreich, aber sie reichen nicht aus, um Ihre Kaffeemaschine gründlich zu reinigen.

Eine gute Pflege sollte nicht nur zu einer längeren Lebensdauer, sondern auch zu einem schmackhafteren Kaffee führen. Schmeckt der Kaffee plötzlich bitter, obwohl Sie die gleichen Kaffeebohnen verwenden? Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass dies durch eingetrocknete Kaffeerückstände verursacht wird.

Warum ein Philips Reinigungstablett?

Die Reinigungstablette hilft bei der Entfernung von Kaffeerückständen und Ölen, die mit Wasser allein nur schwer zu entfernen sind. Es stimmt zwar, dass es besser ist, eine Reinigungstablette zu verwenden, aber trotz der gegenteiligen Behauptungen von Philips spielt es keine Rolle, ob Sie eine Philips Reinigungstablette oder eine andere Marke kaufen. Natürlich möchte man bei Philips, dass Sie die Reinigungstabletten bei ihnen kaufen. Dies wird auf der Verpackung der Reinigungstabletten ausdrücklich angegeben.

Die Philips Tabletten können auch für Saeco-Kaffeemaschinen verwendet werden, da dies eine Tochtergesellschaft von Philips ist.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung eines Philips Reinigungstabletts finden Sie auf der Philips Website.

Wie oft reinigen Sie gründlich?

Philips empfiehlt eine gründliche Reinigung der Kaffeemaschine nach 500 Tassen Kaffee oder einem Monat unter Verwendung einer Reinigungstablette.

Fazit: Philips Reinigungstabletten kaufen oder nicht?

Im Prinzip sind die Philips Reinigungstabletten gar nicht so teuer. Sie kaufen 6 Tabletten für etwas mehr als 8 Euro, ohne die Versandkosten mitzuzählen. Dies entspricht etwas mehr als einem Euro pro Reinigung / pro Monat oder nach 500 Tassen Kaffee. Für diesen Preis würde ich nicht riskieren, eine andere Marke zu verwenden, obwohl bei einer anderen Marke nicht viel schief gehen kann. Sollten Sie sich für eine andere Marke entscheiden, empfehle ich Ihnen diese Reinigungstabletten von Nero. Für 20 Euro erhalten Sie 60 Reinigungstabletten.

Was möchten Sie lesen?

Kaffeemaschine mit mahlwerk


Wer sind wir?

Als begeisterte Kaffee-Liebhaber und Baristas geben wir Tipps, wie man zu Hause (noch) besseren Kaffee zubereiten kann.

Individuelle Beratung?

Sie können es nicht herausfinden? Schicken Sie uns eine E-mail oder verwenden Sie unser Kontaktformular auf unserer Kontaktseite.

Kontakt

Auswahlhilfe nach Marke

Für jede Marke erklären wir die Unterschiede zwischen den Kaffeemaschinen des Sortiments.

Kolbenmaschinen

Testergebnisse 2022

Jedes Jahr veröffentlichen wir eine TOP 10 der Kaffeegeräte und der leckersten Kaffeebohnen.