Nespresso Recycling: wohin mit den Nespresso-Tassen?

Nespresso
Aktualisiert am 03 Mai 2022

Der Nachteil von Nespresso ist die Menge an Abfall, die Sie produzieren. Zum Glück hat Nespresso eine Lösung dafür, nämlich das Recycling alter Nespresso-Kapseln. Auf diese Weise erhält die Aluminiumhülle ein zweites Leben. Und das ist wichtig: Es ist eine Schande, eine solche Kapsel für nur eine Tasse Kaffee herzustellen. Wie Sie am Nespresso Recycling-Programm teilnehmen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wohin mit den alten Nespresso-Kapseln?

Sie können die Welt ein kleines bisschen besser machen, indem Sie Ihre alten Nespresso-Kapseln nicht wegwerfen, sondern an Nespresso spenden. Dazu führen Sie die folgenden Schritte durch:

  • Bestellen Sie einen kostenlosen Recycling-Beutel zu Ihrer nächsten Bestellung. Der Beutel fasst etwa 100 bis 200 Kapseln, je nachdem, wie groß der Beutel ist, den Sie bestellen.
  • Bewahren Sie die leeren Kapseln in dem Recycling-Beutel auf.
  • Bringen Sie den vollen Recycling-Beutel zu einer Nespresso-Boutique, einer Verkaufsstelle oder zum Zusteller (sofern Sie bei Nespresso bestellen).

Nespresso Vertuo Kapseln

Haben Sie eine Nespresso Vertuo Kaffeemaschine zu Hause? Kein Problem, Sie können Ihren Recycling-Beutel sowohl mit Original- als auch mit Vertuo-Kapseln füllen.

Lesen Sie auch: Das Angebot an Nespresso Vertuo Maschinen.

Recycling von Nespresso-Tassen: Was macht Nespresso mit ihnen?

Nespresso verwendet Ihre alten Kapseln hauptsächlich zur Herstellung neuer Nespresso-Kapseln. Es kann also gut sein, dass Ihre neuen Nespresso-Kapseln recycelt sind. Aber neben den Kapseln verwendet Nespresso sie auch zur Herstellung von Dosen, Fahrrädern und Computern. Laut Coolblue wird für das Recycling von Nespresso-Kapseln 95% weniger Energie benötigt als für die Herstellung neuer Metalle.

Was passiert mit den Kaffeerückständen?

Der übrig gebliebene Kaffee in den leeren Kapseln wird als Kompost oder Dünger verwendet. Kaffeesatz ist voller Nährstoffe, die Pflanzen gut wachsen lassen. Außerdem ist es ein organisches Material, das besser für die Umwelt ist. Der Kaffeesatz enthält viel Stickstoff, den die Pflanzen zum Wachsen brauchen.

Wie viele Kapseln hat Nespresso recycelt?

Es kursieren mehrere Geschichten über den Erfolg der Recycling-Kampagne. Nespresso behauptet, dass 30% der Nespresso-Kapseln weltweit recycelt werden und dass 91% der Nutzer Zugang zu den 100.000 Stellen haben, an denen Sie gebrauchte Nespresso-Kapseln zurückgeben können. Experten behaupten jedoch, dass dieser Prozentsatz viel niedriger ist, nämlich 5%.

Fazit: Recyceln oder nicht recyceln?

Wenn Sie können, würde ich auf jeden Fall in Erwägung ziehen, gebrauchte Nespresso-Kapseln zu recyceln. Ich finde es schade, dass diese leeren Aluminiumkapseln nur ein einziges Mal verwendet werden, denn ihre Herstellung kostet eine Menge Energie und Metall. Ich denke, dass Nespresso das Recycling besser zugänglich machen könnte. Im Moment ist es ziemlich mühsam, die leeren Nespresso-Kapseln zurückzuschicken, wenn Sie sie nicht über die Nespresso-Website bestellt haben.

Was möchten Sie lesen?

Nespresso


Wer sind wir?

Als begeisterte Kaffee-Liebhaber und Baristas geben wir Tipps, wie man zu Hause (noch) besseren Kaffee zubereiten kann.

Individuelle Beratung?

Sie können es nicht herausfinden? Schicken Sie uns eine E-mail oder verwenden Sie unser Kontaktformular auf unserer Kontaktseite.

Kontakt

Auswahlhilfe nach Marke

Für jede Marke erklären wir die Unterschiede zwischen den Kaffeemaschinen des Sortiments.

Kolbenmaschinen

Testergebnisse 2022

Jedes Jahr veröffentlichen wir eine TOP 10 der Kaffeegeräte und der leckersten Kaffeebohnen.