Kaffeepads oder Kaffeetassen: Was sind die Unterschiede und welcher Kaffee schmeckt besser?

Nespresso
Aktualisiert am 03 Mai 2022

Sowohl mit einer Senseo als auch mit einer Kaffeetassenmaschine können Sie den Kaffee Ihrer Wahl auf Knopfdruck zubereiten. Beide Kaffeemaschinen sind einfach zu bedienen: Eine Tasse Kaffee ist im Handumdrehen gebrüht, und Sie verbringen nur wenig Zeit mit der Wartung und Reinigung. Die Begriffe Kaffeepads und Kaffeetassen werden jedoch häufig synonym verwendet. Was sind die Unterschiede und welcher Kaffee schmeckt besser?

Senseo-Kaffeepads oder -Kapseln: Was sind die Unterschiede?

Das Prinzip oder die Technik einer Senseo- oder Tassenkaffeemaschine ist fast das gleiche. Sie legen die Kaffeepads oder -kapseln in die Maschine, die dann heißes Wasser durch das Kaffeekonzentrat oder die Kaffeepads presst.

Es gibt also kaum einen Unterschied zwischen einer Senseo-Kaffeemaschine und einer Kaffeemaschine mit Tassen: Sie legen die Kaffeepads/Kapseln in das Gerät, drücken die Starttaste und das Gerät beginnt mit der Zubereitung.

Obwohl die Technologie dieselbe ist, gibt es viele Unterschiede zwischen einem Kaffeepad und den Kapseln für eine Kaffeemaschine.

Preis pro Tasse Kaffee

Während eine Senseo-Kaffeepad etwa 11 Cent kostet, können die offiziellen Kapseln von Nespresso und Dolce Gusto leicht 30 Cent pro Kapsel kosten. Zum Glück gibt es auch günstigere Kapseln der Marke B für Ihre Kaffeemaschine ab 10 Cent pro Kapsel.

Geschmack von Kaffee

Die meisten Deep-L-Liebhaber werden zustimmen, dass Kaffee von Nespresso oder Dolce Gusto gut schmeckt. Der Kaffee hat einen unverwechselbaren Geschmack, was bei Kaffeepads weniger der Fall ist. Aufgrund des Preises pro Tasse würde ich eine Kaffeetassenmaschine für Genießer und Senseo für Leute empfehlen, die viel Kaffee am Tag trinken.

Material Kaffeepad vs. Kaffeetasse

Nespresso-Kapseln sind aus Aluminium, Dolce Gusto-Kapseln aus Kunststoff, und eine Kaffeepad besteht aus einem Papierfilter mit Kaffee. Die Kapseln von B-Marken bestehen häufig aus Kunststoff, manchmal aber auch aus Aluminium.

Fazit: Bei einer Kaffeetassenmaschine entsteht mehr Abfall als bei einer Kaffeepadmaschine.

Anzahl der Tassen pro Brühvorgang

Mit einer Kaffeetassenmaschine machen Sie eine Tasse Kaffee pro Brühvorgang, während Sie mit einer Kaffeepadmaschine (oft) 2 Tassen pro Brühvorgang zubereiten können.

Cappuccino zubereiten: frische Milch oder Milchpulver?

  • Kaffeetassenmaschine: Mit einer Nespresso-Maschine können Sie einen Cappuccino mit frischer Milch zubereiten. Es gibt Kaffeetassenmaschinen mit integriertem Milchaufschäumer oder mit separatem Milchaufschäumer. Dolce Gusto-Kapseln enthalten Milchpulver.
  • Kapselkaffeemaschine: Sie können einen Cappuccino mit frischer Milch zubereiten, indem Sie einen separaten Milchaufschäumer oder spezielle Cappuccino-Kaffeepads kaufen.

Fazit: Kaffeepads oder Kapseln kaufen?

Für den Geschmack würde ich eine Kaffeetassenmaschine wählen. Das Kaffeekonzentrat in den Kapseln schmeckt feiner als der vorgemahlene Kaffee in den Kaffeepads. Bitte beachten Sie, dass die Zubereitung von Kaffee mit einer Kaffeetassenmaschine sehr viel teurer ist als die Verwendung der offiziellen Nespresso- oder Dolce Gusto-Kapseln.

Was möchten Sie lesen?

Nespresso


Wer sind wir?

Als begeisterte Kaffee-Liebhaber und Baristas geben wir Tipps, wie man zu Hause (noch) besseren Kaffee zubereiten kann.

Individuelle Beratung?

Sie können es nicht herausfinden? Schicken Sie uns eine E-mail oder verwenden Sie unser Kontaktformular auf unserer Kontaktseite.

Kontakt

Auswahlhilfe nach Marke

Für jede Marke erklären wir die Unterschiede zwischen den Kaffeemaschinen des Sortiments.

Kolbenmaschinen

Testergebnisse 2022

Jedes Jahr veröffentlichen wir eine TOP 10 der Kaffeegeräte und der leckersten Kaffeebohnen.