Die Perkolator-Zubereitungsmethode. Wie funktioniert das?

Tips
Aktualisiert am 13 Dez 2021

Die Perkolator-Methode, auch Italienischer Mugapot genannt, ist eine altmodische Methode, die in Italien vor allem in den 50er und 60er Jahren weit verbreitet war. Es ist die einzige manuelle Brühmethode, mit der Sie einen anständigen Espresso zubereiten können.

Die Methode ist im Allgemeinen recht einfach, erfordert aber etwas Geduld (etwa 6 Tassen in 10 bis 12 Minuten). Bei dieser ursprünglich italienischen Methode wird das Wasser extrem heiß, was dem Kaffee einen Röstgeschmack verleihen kann. 

Die Kunst besteht darin, die richtige Extraktionszeit zu finden, damit der Kaffee sein ursprüngliches Aroma behält und nicht zu stark geröstet wird.

Was brauchen Sie?

  • eine Kaffeemaschine
  • eine Kochplatte (elektronisch oder Gas)
  • eine Kaffeemühle (elektronisch oder von Hand)
  • frische Kaffeebohnen 
  • gefiltertes Wasser (oder Spa Blue)
  • Thermometer
  • Stoppuhr oder Timer auf Ihrem Smartphone
  • Digitalwaage
  • Rührgerät
  • Tasse/Tasse

Perkolator Schritt-für-Schritt-Plan

Wie funktioniert ein Perkolator?

  1. IInstallation des Perkolators

    Schrauben Sie den Perkolator ab und füllen Sie den unteren Teil mit kaltem, gefiltertem Wasser. Achten Sie darauf, dass das Ventil nicht in Wasser getaucht ist, da der Topf sonst explodieren kann.

  2. Gemahlenen Kaffee hinzufügen

    Füllen Sie den Behälter mit gemahlenem Kaffee (ca. 15 – 18 g). Verwenden Sie eine Bohnenmühle für beste Ergebnisse.

  3. Setzen Sie den Perkolator auf das Feuer

    Bauen Sie den Perkolator wieder zusammen. Es ist wichtig, dass die Filterscheibe richtig auf die Gummidichtung geschraubt wird. Den Vorkocher bei niedriger Hitze auf den Herd stellen.

  4. 3 Minuten kochen

    Nach etwa drei Minuten, wenn der Kaffee zu blubbern beginnt, können Sie die Kanne vom Herd nehmen. Tun Sie dies rechtzeitig, damit die edlen Bestandteile des Kaffees extrahiert werden.

  5. Rühren

    Rühren Sie den Kaffee mit einem Löffel um, und schon ist er trinkfertig.

  6. Und viel Spaß!

    Achten Sie darauf, dass Sie die Kaffeemaschine anschließend gründlich von Hand reinigen.


Was möchten Sie lesen?

Tips


Wer sind wir?

Als begeisterte Kaffee-Liebhaber und Baristas geben wir Tipps, wie man zu Hause (noch) besseren Kaffee zubereiten kann.

Individuelle Beratung?

Sie können es nicht herausfinden? Schicken Sie uns eine E-mail oder verwenden Sie unser Kontaktformular auf unserer Kontaktseite.

Kontakt

Auswahlhilfe nach Marke

Für jede Marke erklären wir die Unterschiede zwischen den Kaffeemaschinen des Sortiments.

Kolbenmaschinen

Testergebnisse 2022

Jedes Jahr veröffentlichen wir eine TOP 10 der Kaffeegeräte und der leckersten Kaffeebohnen.