Alle Kaffeesorten auf einen Blick

Inspiration
Aktualisiert am 22 Sep 2022

Während dein Urgroßvater noch die Wahl zwischen einem Kaffee mit oder ohne Zucker und Milch hatte, kannst du heute aus einer breiten Palette von Kaffeegetränken wählen: vom Macchiato bis zum Affogato. In diesem Artikel geben wir einen Überblick über die wichtigsten Kaffeesorten. Lies weiter und lass dich überraschen!

Hinweis: In diesem Artikel führen wir die Kaffeegetränke auf, die in den meisten Cafés auf der Speisekarte stehen. Keine Sorge, wir werden nicht über Frappuccino und diesen ganzen Mist reden. In diesem Artikel werden wir nur über echten Kaffee sprechen.

Die Espresso-Getränke

Ein Espresso-Getränk wird hergestellt, indem heißes Wasser unter hohem Druck durch fein gemahlenen und gepressten Kaffee gepresst wird. Der Espresso wird als Shot getrunken, bildet aber auch die Grundlage für andere Espresso-Getränke wie Americano, Cappuccino, Macchiato, Flat White und so weiter.

Espresso-Shot

Natürlich kommt der Espresso, der im Jahr 1900 erfunden wurde, aus Italien, dem Land, das für seine tief verwurzelte Kaffeekultur bekannt ist. Ein Espresso enthält im Durchschnitt 77 Gramm Koffein und besteht aus einer Kombination von 7 bis 9 Gramm gemahlenem Kaffee und 30 ML heißem Wasser. Manche Kaffeetrinker denken, dass ein Espresso mehr Koffein enthält als ein Americano, aber das ist nicht der Fall. Ein Espresso hat einen stärkeren Geschmack, weil das Verhältnis von Kaffee zu Wasser anders ist.

Ristretto

.

Der kleinere Bruder des Espresso-Shots, der für Kaffeetrinker gedacht ist, die den Kaffee „richtig gut“ schmecken wollen. Er besteht aus 25 ML Wasser und der gleichen Kaffeemenge wie ein normaler Espresso.

Doppelter Espresso

Ein doppelter Espresso, auch Doppio genannt, ist etwas für eingefleischte Kaffeetrinker. Zwei Schuss Espresso in einem: Insgesamt 60 ML Wasser und Kaffee. Mit dem doppelten Espresso holst du das Beste aus deinem Tag heraus!

Americano

Der Americano, auch bekannt als Lungo oder Long Black, ist ein Espresso mit zusätzlichem Wasser (die Menge des Wassers kann variieren). Der Kaffee wird nicht so stark im Geschmack sein und du kannst ihn länger genießen.

Espresso Macchiato

Ein Espresso mit einer Wolke aus Milchschaum. Mit dieser Kaffee-Variante behältst du den kräftigen Geschmack von Kaffee und schmeckst gleichzeitig den frischen und weichen Geschmack von Milch. Perfekt für alle, die sich nicht zwischen einem Espresso und einem Milchkaffee entscheiden können!

Die Latte-Kaffeegetränke

Kaffee und Milch passen gut zusammen. Nicht umsonst sind die Kaffeegetränke Cappuccino, Café Latte und Flat White so enorm beliebt. Die Welt, die sich hinter diesen Getränken verbirgt, wird auch Latte Art genannt. Bei Latte Art wendet der Künstler (in diesem Fall der Barista) spezielle Techniken auf die aufgeschäumte Milch an und kombiniert sie mit einem Espresso-Shot. So besteht die Basis des Milchkaffees aus einem Espresso und Milch.

Cappuccino

Die Italiener trinken ihren Cappuccino nur zum Frühstück, aber wir trinken unseren Cappuccino am liebsten den ganzen Tag über. Der Cappuccino besteht aus einem Schuss Espresso, gedämpfter Milch und Milchschaum. Manche Leute trinken ihren Cappuccino gerne mit Kakaopulver oder Zimt, aber die meisten Kaffeekenner tun dies nicht. Denn sonst würde der Milchschaum nicht erhalten bleiben.

Caffè latte

.

Der Caffè Latte ist dem Cappuccino sehr ähnlich. Der Unterschied liegt in der Schaumschicht, die bei einem Caffè Latte kaum vorhanden ist. Bei einem Cappuccino sind die Anteile von Espresso, gedämpfter Milch und Milchschaum gleichmäßig verteilt, während ein Caffè Latte hauptsächlich aus gedämpfter Milch besteht. In einigen Cafés wird der Caffè Latte in einem längeren Glas/Becher serviert.

Flat White

Der Ursprung des Flat White liegt in Neuseeland, einem weiteren Land mit einer großen Liebe zum Kaffee. Diese Kaffeesorte ist relativ neu und taucht immer häufiger auf den Speisekarten der Kaffeebars auf. Der Flat White besteht aus einem doppelten Espresso, heißer Milch (nicht gekocht) und einer dünnen Schicht Milchschaum. Der Unterschied zum Cappuccino und zum Milchkaffee liegt also im Verhältnis von Kaffee, Milch und Schaum. Der Flat White hat einen stärkeren Kaffeegeschmack, ist kleiner und wird mit einem raffinierteren Milchgeschmack abgerundet. 

Die Eis-Kaffeegetränke

In den Sommermonaten kann die Lust auf heiße Getränke etwas nachlassen. In diesem Fall kannst du dich für einen Eiskaffee entscheiden. Mit diesem Eiskaffee kannst du das Bedürfnis nach Erfrischung stillen, ohne auf deine tägliche Dosis Koffein zu verzichten. Der Eiskaffee kann mit verschiedenen Kaffeezubereitungsmethoden zubereitet werden, wie z. B. mit Espresso, Brühmethoden oder z. B. der French Press. Es gibt viele Variationen von Eiskaffee, sodass wir sie nicht alle besprechen können.

Affogato

Diese Variante gehört zwar unter die Rubrik „Espresso-Getränke“, aber wir finden, dass ein Affogato auch zu den Eiskaffees passt. Der Affogato besteht aus einem Espresso mit einer Kugel Vanilleeis. Unserer Meinung nach lässt sich diese Kaffeesorte am besten an einem heißen Sommertag oder nach einem langen Abendessen genießen.

Eiskaffee

Ein oder mehrere Espresso-Shots oder eine bestimmte Menge gebrühten Kaffees kombiniert mit Eiswürfeln. Der Eiskaffee wird mit heißem Wasser zubereitet und später mit Eiswürfeln versetzt. Ein guter Barista gibt nur wenige Eiswürfel hinzu, sonst wird der Kaffee schnell zu wässrig. Der Eiskaffee kann mit einem Strohhalm getrunken werden!

Eis-Cappuccino

Ein Eis-Cappuccino ist eigentlich nichts anderes als ein Cappuccino mit Eiswürfeln. Einige Barista entscheiden sich dafür, die Zusammensetzung eines Cappuccinos unverändert zu lassen: Kaffee, Milch und eine schaumige Milchschicht. Während andere Baristas den Cappuccino mit Eiswürfeln in einen Cocktailshaker gießen. Bei der letztgenannten Methode entsteht eine schaumige, raffinierte und glatte Substanz. Der Eis-Cappuccino kann auch mit einem Strohhalm getrunken werden!

Die-Kaffeegetränke-mit-Alkohol

Kaffee und Alkohol (in Maßen) passen gut zusammen. Natürlich gibt es viele verschiedene Varianten von Kaffee in Kombination mit Alkohol, aber wir werden dir nur die bekanntesten vorstellen: irischer Kaffee, italienischer Kaffee, Baileys-Kaffee und der Newcomer Espresso Martini.

Irischer Kaffee

Irischer Kaffee ist wohl der bekannteste Kaffee mit Alkohol. Er stammt ursprünglich aus Irland und besteht aus starkem, heißem Kaffee (Espresso oder aufgebrüht), braunem Zucker, irischem Whiskey und gesüßter Sahne. Ein Irish Coffee wird hauptsächlich in den kalten Wintermonaten oder am Freitagnachmittag getrunken, um das Wochenende einzuläuten.

Italienischer Kaffee

Es würde uns nicht überraschen, wenn die Erfinder von Espresso und Cappuccino auch die ersten waren, die auf die Idee kamen, dass es schön wäre, Kaffee und Alkohol zu kombinieren. Italienischer Kaffee ist dem irischen Kaffee sehr ähnlich. Der Hauptunterschied besteht darin, dass italienischer Kaffee Amaretto anstelle von Wermut enthält und kein Zucker zugesetzt wird. Der Likör Amaretto ist in der Tat bereits gesüßt.

Baileys Kaffee

Der Irish Coffee, aber mit Baileys anstelle von Whiskey. Der Baileys-Kaffee hat einen süßen, cremigen Vanille- und Karamellgeschmack. Köstlich nach dem Abendessen oder in den kalten Wintermonaten.

Espresso Martini

Den Espresso Martini gibt es bereits seit 1980, er ist also keine Neuheit mehr. Wir sehen jedoch, dass der Espresso Martini immer beliebter wird, weshalb wir diese Variante in die Liste aufgenommen haben. Eigentlich ist der Espresso Martini ein Cocktail, der aus Wodka, Kaffeelikör, Eiswürfeln und einem Espresso-Shot besteht. Der Espresso Martini hat einen vollen und cremigen Geschmack, der mit einem süßen Nachgeschmack abgerundet wird. Mit der Wahl eines Espresso Martini ist dir ein unterhaltsamer Abend garantiert!

Was möchten Sie lesen?

Inspiration


Wer sind wir?

Als begeisterte Kaffee-Liebhaber und Baristas geben wir Tipps, wie man zu Hause (noch) besseren Kaffee zubereiten kann.

Individuelle Beratung?

Sie können es nicht herausfinden? Schicken Sie uns eine E-mail oder verwenden Sie unser Kontaktformular auf unserer Kontaktseite.

Kontakt

Impressum

baristaworden.nl

Auswahlhilfe nach Marke

Für jede Marke erklären wir die Unterschiede zwischen den Kaffeemaschinen des Sortiments.

Kolbenmaschinen

Testergebnisse 2022

Jedes Jahr veröffentlichen wir eine TOP 10 der Kaffeegeräte und der leckersten Kaffeebohnen.